Eine neue Generation von Anlage

Immer mehr Menschen, vor allem die junge Generation, achten darauf, eine Anlagestrategie zu verfolgen, die nachhaltig und ethisch unbedenklich ist. Durch die seit Jahren stattfindende Null- und Strafzinspolitik ist es unausweichlich, sich mit den vielen Formen des Investments auseinanderzusetzen. Das Sparbuch hat definitiv ausgedient, man muss also mit den richtigen Partnern an der Seite das Beste aus seinem Geld machen.

Welche Trends gibt es hier? 

Nun, Aktien, passive ETFs und aktive Aktienfonds von nachhaltig orientierten Unternehmen sind insbesondere bei jungen Menschen beliebt. Ein neu orientierter, verantwortungsbewusster Kapitalismus ist gefragt. Ausschlusskriterien wie Waffen, Rüstung, Verstoß gegen Menschenrechte alleine reichen nicht. Unternehmen müssen in Zeiten von Social Media darauf achten, dass alle Stakeholder bestmöglich einbezogen werden: Mitarbeiter, Kunden, NGOs, die Politik. Umweltfreundlichen Unternehmen und Geschäftsmodellen – ihnen gehören die Zukunft. Wir wollen diese neuen Ideen hier diskutieren – und bestmöglich unterstützen.